Im Rahmen von Frankreich 2030 laden die Agence Culturel Nouvelle-Aquitaine und die Banque des Territories die Kulturakteure zu einem Webinar zur Präsentation des Aufrufs zur Interessenbekundung «Territoriale Pole der Kultur- und Kreativindustrien» ein. Termin online, Freitag, 3. Februar von 11.00 bis 12.30 Uhr.