Aurélie Filippetti, Ministerin für Kultur und Kommunikation, und Geneviève Gaillard, Bürgermeisterin der Stadt Niort, im Einvernehmen mit Ségolène Royal, Präsidentin der Region Poitou-Charentes, haben dem einstimmigen Vorschlag der Jury vom 19. Juni 2012 zugestimmt, Paul-Jacques Hulot zum Leiter der Moulin du Roc, Nationale Bühne von Niort zu ernennen.

Paul-Jacques Hulot, 47 Jahre alt, nach seiner Tätigkeit als Produktionsleiter
in Karwan, Zentrum für Straßenkunst und Zirkuskunst, in
Marseille, leitete die Fayencen-Szene von Creil.

Mann des Dialogs, sein Projekt der künstlerischen und kulturellen Erneuerung für
das Moulin du Roc wurde aus einer gerechten und sensiblen
Verständnis des Gebietes. Durch die gleichzeitige Beachtung der Künstler
zeitgenössische Werke der darstellenden Kunst und des Kinos,
Diversifizierung des Publikums und insbesondere der Jugendlichen, Paul-
Jacques Hulot schlägt vor, künstlerisches Erbe mit Innovation zu verbinden und
Aufbau eines europäischen Ehrgeizes für die nationale
jugendlich.