400 Veranstaltungen in ganz Frankreich; Ausstellungen, Fotografie, zeitgenössische Kunst, Architektur, Kino, Konzerte, Tanz, Theater, Wirtschaft, Kolloquien, Gedankendebatte, Literatur, Sport, Gastronomie