Die Regionaldirektion für Kulturangelegenheiten Burgund-Franche-Comté hat dieses Projekt mit 230.629 € gefördert.

Diese Mediathek ersetzt die alte Stadtbibliothek, die seit 1997 in einem Pfarrhaus untergebracht ist. Es befindet sich heute in einem Gebäude von 250 m2, von denen 50 m2 dem Stadtarchiv gewidmet sind.
Diese Bauarbeiten in Höhe von 701 352 € HT für das Gebäude - zu 74 % vom Staat und von der Region subventioniert - und 82 805 € HT für den Innenausbau - wurden im Dezember letzten Jahres mit 31 % staatlich subventioniert an die Gemeinde geliefert.

Die Regionale Direktion für kulturelle Angelegenheiten Burgund-Franche-Comté 230.629 € für Bau, Mobiliar und Informatik, Unterstützung bei der Zusammenstellung der ursprünglichen Sammlungen, Computer- und Digitalausrüstung.

Entdecken Sie die Mediathek auf einer virtuellen Tour https://www.facebook.com/1912284675718192/videos/179145467234766

Zum gleichen Thema schreibt Voix du Jura: https://actu.fr/bourgogne-franche-comte/montmorot_39362/jura-apres-18-mois-de-travaux-la-nouvelle-mediatheque-de-montmorot-ouvre-ses-rayonnages-au-public_38540648.html