Die Geschworenen zeichneten mit Alain Finkielkraut einen renommierten Intellektuellen aus, der sich das Ziel gesetzt hatte, der Diskussion von Ideen und dem Denken in der Öffentlichkeit seinen vollen Platz einzuräumen.

Autor von mehr als 30 Büchern, seit über 40 Jahren Professor für Philosophie an der Universität Berkeley sowie an der École Polytechnique, Moderator der Sendung Erwidert Alain Finkielkraut bekundet auf der Antenne von France Culture seine Bereitschaft, die ihm am Herzen liegenden Themen weiterzugeben, zu diskutieren und zu diskutieren. Beeinflusst von Hannah Arendt, Emmanuel Levinas oder Milan Kundera stellt er unermüdlich die Frage nach der Verbindung zwischen Tradition und Moderne in unseren heutigen Gesellschaften.

Die mit der Verteidigung und Illustration der französischen Sprache beauftragte französische Akademie wird mit Alain Finkielkraut um einen talentierten Essayisten bereichert, der die Feinheiten der Ausdrücke und Konzepte unserer Sprache misst, um die gemeinsame Reflexion zu bereichern.