Hommage von Frédéric Mitterrand, Minister für Kultur und Kommunikation, an Ricet Barrier

Eine Stimme aus der französischen Musikhalle hat uns verlassen.

Maurice-Pierre Barrier, bekannt als die Szene von Ricet Barrier, kannte den
Erfolg in den späten 50er Jahren auf den Pariser Bühnen, La Servante du
Schloss, gekrönt mit dem Preis der Akademie der Schallplatte. Die Brüder Jacques
tragen zum Ruhm dieses fröhlichen, humorvollen Sängers bei
Formel und das richtige Wort.

In mehr als 40 Jahren Karriere bewundert der Komiker Félix Leclerc
Täglicher kleidete das Lied mit Lachen und skurriler Fantasie an und
Fröhlich trug er dazu bei, die Jüngsten zu verzaubern, als er seine Stimme den
«Abenteuer von Saturnin» die Ente und die Erfolgsserie «Barbapapa».

Seine Karriere zeigt, wie das Lied ein Erbe ist, das unsere
Erinnerungen und begleitet uns in allen Lebensabschnitten.

Ricet Barrier war dieser fröhliche, funkelnde Clown, der der Freiheit der
Große und kleine Träume.