Hommage von Frédéric Mitterrand, Minister für Kultur und Kommunikation an Jean-Marc Cochereau

Ich bin tief erschüttert über das plötzliche Verschwinden und
von Jean-Marc Cochereau, einem unserer führenden Dirigenten
Dynamik und beliebteste Publikum. Die Umstände dieser
Verschwinden, während der Konzertprobe, machen mehr
Der Verlust seiner Familie in der Fülle seiner Kunst und seines Lebens
seinen internationalen Ruf.
Ich denke an seine lieben Musiker des Orleans Symphony Orchestra, die
mit ihm seine letzten Augenblicke gelebt haben, wie eine Familie tief
Liebe und Trauer. Ich denke an seine Kollegen, an die ganze musikalische Gemeinschaft
der einen der Seinen betrauert: den Sohn des großen Organisten Petrus
Cochereau, der sich entschieden hatte, die schöne Karriere des Dirigenten zu heiraten.
Heute endet diese Karriere, aber dieser charismatische Musiker und
bleibt großzügig, wie das Beispiel einer Berufung, die ihren Höhepunkt erreicht
der Liebe und Zerbrechlichkeit.
Für ihn werden seine Musiker unter der Leitung von drei Köchen der Region spielen,
die drei Beethoven-Konzerte, für die sie sich gemeinsam vorbereiteten. Ihre
Danke an ihren Maestro.