Frédéric Mitterrand ernannte Patrick Bazin zum Leiter der öffentlichen Informationsbibliothek. Dieser Generalkonservator der Bibliotheken hat den größten Teil seiner Laufbahn in der öffentlichen Lektüre in Lyon verbracht, zu der seit 1992 Bibliotheken gehören.

Als ausgebildeter Philosoph, gelernter Intellektueller hat Patrick Bazin oft
an der öffentlichen Debatte teil, indem sie ihre Vorstellungen von der Zukunft der
Bibliotheken und Lesen in der Informationstechnologie
und der Gesellschaft des Wissens.
Seine Erfahrung, sein Sinn für Publikum verbunden mit einem akuten Interesse an
Technologien und ihre Verwendung, damit sie die
Überlegungen zur Erneuerung des Projekts der Öffentlichen Bibliothek
Informationen, zu denen Frédéric Mitterrand eines der Elemente
Die Kommission hat am 30. März ihre 14 Vorschläge zur Lesung vorgestellt.
Er wird von einer unterstützenden Mission unterstützt, die von der Generalinspektion durchgeführt wird
der Bibliotheken und der Generalinspektion für kulturelle Angelegenheiten,
zur vorherigen Analyse der Stärken und Schwächen der BPI
ein neues Kulturprojekt auszuarbeiten.