Kulturminister Franck Riester hat eine Liste von 13 Projekten zusammengestellt, um ihnen das Label zu verleihen «Das Museum kommt aus seinen Mauern» 2019. Der Minister begrüsst « Diese Projekte, die in Zusammenarbeit mit Schulen, Wohnhäusern und anderen Institutionen gebaut wurden, schaffen es durch ihre Originalität, ihren Ehrgeiz und ihr Beispiel, das Museum zu einem neuen Publikum zu führen und ermutigen sie, danach dorthin zu kommen. »

Das Label «Das Museum kommt aus seinen Mauern» wurde auf Empfehlung der Mission Museen des 21. Jahrhunderts gegründet, die 2017 mit dem Netzwerk der Museen Frankreichs durchgeführt wurde. Ausgehend von der Erkenntnis, dass die Museen aktiv auf die Besucher zugehen müssen, die nicht spontan durch ihre Türen gehen, zielt dieses Label darauf ab, die mit verschiedenen Partnern an anderen Orten als dem Museum selbst durchgeführten Operationen aufzuwerten. Für neue Aktionen wird ein Jahr gewährt.

Besonders geschätzt werden Maßnahmen, die ein klares Ziel der Demokratisierung der Kultur zum Ausdruck bringen, insbesondere Maßnahmen an öffentlichen Orten wie Bahnhöfen, Kaufhäusern, Altenheimen, Krankenhäusern, Haftanstalten, usw.; Zusammenarbeit zwischen Museen und anderen kulturellen Einrichtungen wie Archiven, Mediatheken, Theatern usw.; Projekte für Jugendliche, Zielgruppen des sozialen Feldes und alle Zielgruppen, die nicht mit den Museen vertraut oder von ihnen entfernt sind; innovative Mediationsmaßnahmen und Operationen, die von anderen Museen leicht auf andere Orte übertragen werden können. Besonders gefragt sind Maßnahmen, die einen rigorosen wissenschaftlichen Diskurs mit einem erneuerten Ansatz für das Museum oder seine Sammlungen verbinden.

Für 2019 wurden folgende Maßnahmen ausgewählt:

AuvergneRhône-Alpes

Lyon, Museum für zeitgenössische Kunst Lyon (MAC)

Reisen in der Kunst

1sich setzen - 7. April 2019

 

Bourgogne Franche-Comté

AuxerreMuseum von Auxerre

Hüter des kulturellen Erbes

Februar 2019 - Juni 2019

 

Bretagne

Quimper, Museum der Schönen Künste

Pen'Eyes, das Kunstmuseum von Quimper im Viertel Penhars           

Oktober 2018 - Juni 2019

TrégarvanMuseum der ländlichen Schule in der Bretagne

Mädchen mit Garn: Markieren Sie ihren Namen im Laufe der Zeit, Textilwerk von Paty Vilo mit der Teilnahme von Bewohnerinnen der Beherbergungsbetriebe der Stadt Douarnenez und des Teams des Museums der ländlichen Schule in der Bretagne in Trégarvan                     

Mai 2019-April 2020

 

Grand Est

SampignyService Erhaltung und Aufwertung des Kulturerbes und der Museen der Maas

Die Kunst berühren      

Januar-Dezember 2019

 

NancyMuseum der Schönen Künste

Kunst träumen. Das Museum kommt aus den Wänden

Januar-Dezember 2019

 

Hauts-de-France

Tourcoing, MuBA Eugène Leroy

Das Museum lädt Sie ein         

Januar-Dezember 2019

 

Villeneuve d'AscqLaM, Museum für moderne Kunst, zeitgenössische Kunst und Rohkunst

Eine Ausstellung entwerfen und realisieren

Januar-Dezember 2019

 

Normandie

AvranchesMuseum für Kunst und Geschichte/ Scriptorial

Scriptorial außerhalb der Mauern

Januar - April 2019

 

Nouvelle Aquitaine

Mont-de-Marsan, Despiau Wlérick Museum

Mont de Marsan Skulpturen - 11. Ausgabe: Mythen

Oktober - 3. November 2019

 

BordeauxMuseum der Schönen Künste

Außerhalb der Mauern: Das Museum der Schönen Künste von Bordeaux in Freiheit!

Januar-Dezember 2019

 

Okzitanisch

LourdesPyrenäen Museum / Tarbes, Musée Massey

Nomadische Museen                         

April - November 2019

Provence Alpes

Côte d'Azur

Fontaine de VaucluseMusée d'Histoire Jean Garcin : 1939-1945 Der Ruf der Freiheit (Polizei zu bewahren)

Das Erbe der Republik - Roadshow Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Worte und Bilder eines Mottos        

Januar - Dezember 2019