Der Nationale Rat für Hochschulbildung und künstlerische und kulturelle Forschung (CNESERAC) trat am 28. März 2019 unter dem Vorsitz des Generalsekretärs des Ministeriums für Kultur, Hervé Barbaret, in seinem Vollformat zusammen.

Die Mitglieder des CNESERAC verabschiedeten einstimmig eine Stellungnahme zur Beteiligung von Hochschulen und Forschungseinrichtungen des Kulturministeriums an Hochschulzusammenschlüssen. Diese Stellungnahme soll ihnen bei der Entscheidung über die Teilnahme an einer großen fusionierten Universität Leitlinien geben.

Kulturminister Franck Riester wollte diese Stellungnahme, die nach der Annahme der Verordnung vom 12. Dezember 2018 über die Erprobung neuer Formen der Annäherung von besonderer Bedeutung ist, veröffentlichen der Zusammenlegung von Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Der Minister begrüßt diesen einstimmigen Beschluss: Diese Leitlinien sind von strategischer Bedeutung, um unseren Schulen und Forschungseinrichtungen zu ermöglichen, sich in der Hochschul- und Forschungslandschaft Frankreichs zu positionieren, mit dem Motto Partizipation unter Berücksichtigung unserer Besonderheiten. »

Zudem wurde die erste Ausgabe von «Der Stand der Hochschulbildung und der Forschung Kultur» vorgestellt. Diese Veröffentlichung, die regelmäßig aktualisierte Daten enthält, soll die Akteure der Hochschulbildung und der Forschung sowie die Studierenden und ihre Familien informieren.

Bestehend aus 69 Mitgliedern (Studenten, Lehrer, Direktoren, Vertreter der Berufsgruppen, gewählte Vertreter der nationalen Vertretungen und Gebietskörperschaften, etc.)CNESERAC soll alle Akteure und Disziplinen der Hochschulbildung und der Forschung des Ministeriums für Kultur, Architektur und Landschaft, bildende Kunst, darstellende Kunst, Kulturerbe, Film, audiovisuelle Medien miteinander in Kontakt bringen; Französisch und französische Sprachen, Buch und Lesen, Medien und Kulturindustrie.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.culture.gouv.fr/Thematiques/Enseignement-superieur-et-Recherche/Le-Cneserac