Affiche de la Semaine de la langue française et de la Francophie

Woche der französischen Sprache und der Frankophonie Wir feiern Französisch vom 18. bis 26. März 2017!

Organisiert um den 20. März, Datum des Internationalen Tages der Frankophonie, die Woche der französischen Sprache und der Frankophonie lädt jedes Jahr Wortliebhaber ein, den Reichtum unserer Sprache zu feiern.

Tauchen Sie vom 18. bis 26. März 2017 in die virtuelle Welt ein! Eine Entdeckungsreise voller Überraschungen, um ein modernes und agiles Französisch zu entdecken, das die Worte der Digitalisierung nennt.

Um dieses Thema zu verkörpern, brauchte es eine Persönlichkeit, die sowohl die französische Sprache als auch die neuen Technologien liebt. Wer sonst als Bernard Pivot, der «erfahrener Twitterer», wie er sich selbst definiert, diese Ausgabe sponsert?

Die Öffentlichkeit und kulturelle Einrichtungen werden zur Teilnahme an der Veranstaltung im Internet mit dem Hashtag #SLFF17 eingeladen.

In zehn Tagen werden mehr als 1.500 Veranstaltungen in ganz Frankreich und auf der ganzen Welt stattfinden, um die Vielfalt und Modernität des Französischen so weit wie möglich zu entdecken.

Französische Allianzen, Französische Institute und ausländische Kulturzentren, Partnerstädte und -dörfer, Buchhandlungen und Bibliotheken, Schulen und Vereine, Theater und Museen usw. Alle werden bei dieser Gelegenheit mobilisiert.

Wir feiern vom 18. bis 26. März 2017 die französische Sprache!