Claude Gensac hatte seine Karriere am Theater begonnen und sowohl Corneille als auch Claudel oder Giraudoux gespielt, aber sie bleibt im kollektiven Gedächtnis mit Louis de Funès verbunden, dessen schelmische und unerschrockene Frau sie im Kino war, Ein unvergessliches Paar im Herzen von Millionen von Franzosen.

In den letzten Jahren, sowohl auf der Bühne als auch auf der Leinwand, wirkte seine Lebendigkeit und Schärfe weiterhin wunderbar.

Immer neugierig auf neue Abenteuer, seine jüngste Interpretation in Lulu nackte Frau Solveig Anspach hatte uns einmal mehr das Ausmaß des sensiblen Talents dieser großen Schauspielerin gezeigt.

Audrey Azoulay, Ministerin für Kultur und Kommunikation, spricht ihrer Familie und ihren Angehörigen ihr Beileid aus.