Léon Mercadet verließ uns am 22. Juni im Alter von 64 Jahren in Paris.
Er war zwanzig Jahre lang eine der großen Signaturen der Zeitschrift Aktuell, bevor er "I wie Ikarus" auf i-Tv moderierte und sich als Kolumnist von "La Matinale" von Canal+ durchsetzte.
Léon Mercadet war ein sehr anspruchsvoller Journalist, ein erstaunlicher Debattierer, ein Geist, der über den Tellerrand zu denken wusste.
Als geborener Pädagoge hatte er die Gabe, das, was er liebte, zu lieben und das Objekt seiner Leidenschaften möglichst vielen Menschen nahezubringen.
Ich spreche seiner Familie und seinen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid aus.