Nelson Mandela ist tot. Eine große Seele hat uns verlassen.
Sein ganzes Leben lang hatte er die Würde und Freiheit des Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns gestellt.
Sein Kampf war der eines Gerechten, der wusste, dass eine demokratische Nation niemals aufgebaut werden kann, indem er Intoleranz und Rassismus, Diskriminierung und Segregation, Hass und Ablehnung des anderen akzeptiert. Sein Leben aus Geduld, Entschlossenheit und unerschütterlicher Überzeugung von der Kraft der Prinzipien, die ihn führten, wird ein Beispiel für alle Männer und Frauen sein, die auf dieser Erde nach Freiheit streben. Seine Beredsamkeit und sein strahlendes Lächeln werden uns noch lange begleiten.
In diesem Jahr, in dem Frankreich und Südafrika die Kraft ihrer kulturellen Bande feiern, spreche ich dem südafrikanischen Volk mein betrübtes Beileid aus.