Aurélie Filippetti, Ministerin für Kultur und Kommunikation, und Gaby Charroux, Bürgermeister von Martigues, im Einvernehmen mit dem Präsidenten des Regionalrats der Provence Alpe Côte d'Azur und dem Präsidenten des Generalrats Bouches-Gilles Bouckaert wird vom 1. September 2013 an die Nachfolge von Annette Breuil antreten. Die Ernennung von Gilles Bouckaert zur Geschäftsführerin von Le-Rhône erfolgt am 1. September 2013.

Gilles Bouckaert ist 47 Jahre alt und seit 2003 Direktor für Kunstprojekte am Maison des Arts, Nationale Bühne von Créteil. Zuvor war er Leiter der Kommunikation und später Leiter der Kunstverbreitung in der Landesszene von Maubeuge.

Sein Projekt basiert auf einer ehrgeizigen, multidisziplinären und eklektischen Programmierung, offen für die unerwartetsten Werke und Formen, Aufnahme von regionalen, nationalen und internationalen Ensembles, Es ist der Ehrgeiz, sich an die gesamte Stadt und ihre Einwohner zu wenden und die nationale Bühne zu einem Ort zu machen, an dem sich alle Imaginären und Zielgruppen versammeln können.