Bericht von Jean-Marc Lauret, Beauftragter der Generalinspektion für Kulturangelegenheiten , Dezember 2011